Achtsamkeit

 

Achtsamkeit

 

bedeutet einfaches, bewusstes Wahrnehmen, was jetzt ist ohne Reaktivität. Das führt zu Entspannung und Klarheit. Die Frage lautet: Was geschieht jetzt?

 

Wir berühren mit Achtsamkeit alle Bereiche unseres Seins,

- unsere körperlichen Erfahrungen, sinnlichen Erfahrungen, Gefühle, Stimmungen, Reaktivitäten und Gedanken, im Inneren wie im Äußeren.

 

Eine tiefe Auseinandersetzung mit dem Leben, mit mir und meiner Umgebung findet statt.

 

Dabei interessieren uns die Fragen:

Was hilft mir dem Leben liebevoller, mitfühlender und weiser zu begegnen?

Wie kann ich mein Leiden beenden?

Was führt zu Glück und Freude?

Wo liegt der Schlüssel zu innerer Freiheit?

Wie kann ich meinem Leben Sinn und Tiefe geben?

 

 

Achtsam sein

 

ist bewusstes Wahrnehmen was ich jetzt erfahre,

 

offenes Zuwenden und Erleben der Erfahrung,

 

ohne in Reaktivitäten zu fallen,

 

ohne zu manipulieren, zu kontrollieren,

 

ohne zu identifizieren.

 

COPYRIGHT © | ALL RIGHTS RESERVED